Skip to main content

Modell „22“ – das Original – sehr stabil mit Sisalstämme Kratzbaum

169,99 € 245,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 2:23
InfoNatürlichen Baumstamm in der Natur nachempfunden.
Sehr starke und stabile Ausführung mit 22cm dicken Stämme für optimalen Stand.
M10 Verbindungsschrauben und Gewindemuffen aus Stahl gewährleisten optimale Stabilität.
Angenehm geringe Stellfläche durch schlanken Aufbau.
Designed in Deutschland und gefertigt nach europäischen Normen.
Qualitätsprodukt bei dem alle Teile einzeln erhältlich sind.

Stabiler Kratzbaum für große Katzen


Modell „22“, das Original, sehr stabil mit Sisalstämme 22cm Ø, für Deckenhöhe 235 – 245cm, Kratzbaum

Kratzbaum

Kratzbaum für große Katzen

Herstellerinformationen

Modell "22" - das Original - sehr stabil mit Sisalstämme Kratzbaum

Modell „22“ – das Original – sehr stabil mit Sisalstämme Kratzbaum

Deckenkratzbaum “ Modell 22″ “ Stoff-Farbe beige .Nur bei uns : Kratzsäulen mit einem Durchmesser von jeweils 22 cm. Designed in Deutschland und gefertigt nach europäischen Normen. Der Katzenbaum ist dem natürlichen Baumstamm in freier Natur nachempfunden. Angenehm geringe Stellfläche durch schlanken Aufbau. Sehr starker und stabiler Aufbau – auch für große Katzen geeignet. Qualitativ hochwertige Ausführung. Bodenplatte Durchmesser 40cm, 4cm dick. Die Sisalstämme sind mit hochwertigem Sisal verleimt und umwickelt .Für Deckenhöhen zwischen 235 – 245 cm, komplett mit Deckenspanner! (andere Deckenhöhe auf Wunsch kein Problem, wir haben alle Einzelteile an Lager.)

Hängematte : Metallrahmen, mit Plüschbezug bezogen und einem Durchmesser von 40cm. Die Tablare zum Hoch – und Runtersteigen sind doppelseitig mit Stoff bezogen, Durchmesser 40cm. Je nach Ausrichtung der seitlichen Liegeflächen, können Sie den Platzbedarf dieses Kratzbaums variieren. frachtfreie Lieferung in Deutschland. Extra stabile 10mm Stahlverschraubungen garantieren Stabilität.

 


169,99 € 245,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2018 2:23